Guten Tag und herzlich Willkommen auf unserer Homepage des AWO Seniorenzentrum Fritz-Fleck-Haus.


Unser Haus - sich fast wie Zuhause fühlen.

Das AWO Seniorenzentrum Fritz-Fleck-Haus wurde im Mai 2004 eröffnet und verfügt über 48 Pflegeplätze. Der Träger unseres Hauses ist die AWO Soziale Dienste gGmbH mit Sitz in 78628 Rottweil.

Die 48 Plätze verteilen sich in unserem Haus wie folgt:
 

Erdgeschoss:                 4 Doppelzimmer (2 mit Terrassentür
                                         zum Garten)

                                           4 Einzelzimmer

Die Station im EG ist speziell für Demenzerkrankte Bewohner konzipiert.

 

 

1. Obergeschoss          1 Doppelzimmer mit Nasszelle

                                          16 Einzelzimmer, alle mit Nasszelle

 

 

 

 

2. Obergeschoss             1 Doppelzimmer mit Nasszelle

                                           16 Einzelzimmer, alle mit Nasszelle

 

 



Allgemeine Räumlichkeiten & Personal
Alle Stationen verfügen über einen großen Speisesaal, ein Pflegebad und ein Stationszimmer. Jede Station verfügt über einen meist festen Personalstamm, so dass sich unsere Bewohner nicht jede Woche an die „Neuen“ gewöhnen müssen.



Freundliches und einladendes Ambiente überall.


Haustiere:
Sollte ein Bewohner zu Hause einen Vogel haben, so ist auch dieser bei uns willkommen, da auf jeder Station ein große Voliere steht und somit der oder die Vögel gleich mit einziehen können. Sonstige Hausetiere können nicht mitgenommen werden.
 

Uns ist bewusst, dass unser Pflegeheim nicht die Heimat unserer Bewohner ist und diese auch nicht ersetzen kann. Unser Bestreben besteht darin, dass sich unsere Bewohner in diesem, ihrem letzten, Lebensabschnitt bei uns wohl fühlen und dass es ihnen gut geht. Darin liegt unser Bestreben und unser Handeln begründet.



Beschäftigung:
Für Unterhaltung sorgt unsere Beschäftigungstherapeutin und unsere Fachkraft für an Demenz erkrankte Menschen nach § 87 b SGB XI. Sie organisiert alle Feste und gestaltet die Tage zum Beispiel mit Spielen, Gymnastik und vielem mehr.

Besuchszeiten:
Wir haben keine Besuchszeiten, - unser Haus ist von morgens um 6.00 h bis abends um 20.00 h geöffnet. In dieser Zeit können unsere Bewohner besucht werden, was wir uns wünschen und ihre Angehörigen auch freut. Ein beliebter Treffpunkt unserer Bewohner ist unser Stationsgarten, welcher sich zwischen unserem Pflegeheim und dem Betreuten Wohnen befindet.

Betreutes Wohnen
Im Betreuten Wohnen haben wir 25 Wohnungen. Die Größe der Wohnungen liegt zwischen 50 und 70 m².

Wenn Sie Interesse oder weitere Fragen haben, können Sie uns in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 9.00 h und 12.00 h unter der Telefonnummer 0 74 22 / 56 00 79 0 erreichen.


Die Heimleitung
Andreas Troll